logoC
logoT

Rechtsanwalt Dr. Stefan Jäger zum Honorarprofessor ernannt

Zum 1. März 2017 wurde Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Jäger zum Honorarprofessor an der Karlshochschule International University ernannt. Die Amtseinführung fand im Rahmen einer Antrittsvorlesung von Herrn Prof. Dr. Jäger zum Thema „Brauchen wir eine Haftung für ärztliche Kunstfehler? – Eine ökonomische Betrachtung“ mit anschließendem feierlichen Umtrunk in der Karlshochschule statt. Prof. Dr. Stefan Jäger hat in Konstanz und Frankreich Rechtswissenschaften studiert und 2006 promoviert. Als Rechtsanwalt der Karlsruher Kanzlei Nonnenmacher Rechtsanwälte ist er Fachanwalt für Sozialrecht, Medizinrecht und Versicherungsrecht. Er fungiert schon seit 2011 als Prüfer für das erste juristische Staatsexamen in Baden Württemberg. Einen Lehrauftrag an der Karlshochschule hat er seit 2008 inne. 

Wir gratulieren unserem Kollegen ganz herzlich zu dieser Auszeichnung!